.
.

Haarentfernung mit Zuckerpaste/ Sugaring

Wimpernverlängerung

Sugaring

Kosmetik

Make-up

Cold-Sugaring (Haarentfernung mit Zuckerpaste) :

Was ist in der Zuckerpaste?

Eine gute Zuckerpaste besteht ausschließlich aus den natürlichen Inhaltsstoffen Zucker, Zitronensaft und Wasser, was die Haut geschmeidig macht und antiseptisch wirkt. Irritationen sind seltener, das Ergebnis ist lang anhaltend und sie kann auch bei Neurodermitis, Psoriasis und Besenreisern eingesetzt werden.*

Bei Ach Beauty werden generell und ausschließlich hochwertige Materialien verwendet, die derzeit auf dem Markt die besten Eigenschaften ausweisen, was die Verträglichkeit der verwendeten Zuckerpaste optimiert. Für jeden Haartyp wird die geeignete Konsistenz verwendet, um die Haut nicht unnötig zu strapazieren. Hautirritationen während der Bahandlung sind normal und hängen ab von der Stärke des einzelnen Haares und der Sensibilität Ihrer Haut. Sie verschwinden in der Regel aber sehr schnell wieder. 

Achten Sie bitte auch auf die Inhaltsstoffe in den Produkten, die Sie zur täglichen Körperpflege benutzen, sie sollten den natürlichen Säureschutzmantel der Haut nicht angreifen und Poren nicht verstopfen.

Was passiert?

Die Haarentfernung mit Zuckerpaste blickt auf Jahrtausende und millionenfach bewährte Anwendungserfahrung zurück, aus dem Orient und über Südeuropa ist sie nun endlich auch bei uns auf dem Vormarsch und erfreut sich zunehmender Beliebtheit. Die Haarentfernung wird per sogenannter Flicking-Methode ausgeführt. Dabei wird die Paste nicht bzw.höchstens auf Körpertemperatur erwärmt, mit den Fingerspitzen auf die Haut aufgetragen und auch wieder entfernt.Die Epiliation der Haare erfolgt in Wuchsrichtung, wodurch eine sanfte und gründliche Entfernung mitsamt Haarwurzel möglich ist, Haare werden kaum abgerissen, ihr Einwachsen wie auch ihr Nachwachsen reduziert.

Zum Abschluss der Behandlung wird auf die behandelten Hautpartien auf Wunsch ein Enzymgel aufgetragen, das die Eiweisse in den Haarfolikeln zerstört und weiteren Haarwuchs behindert, gefolgt von wohltuendem Aloe Vera - Spray zur Beruhigung der enthaarten Hautflächen.

Wie lang müssen die Haare sein?

Bedingt durch die unterschiedlichen Wachstumszyklen der Haare ist in den ersten Anwendungen eine Haarlänge von 5mm ideal, danach sollte die "ungesugarte Generation Haare" entfernt und eine Länge von ca. 2 mm ausreichend sein, sofern zwischendurch keine anderweitige Haarentfernung wie rasieren, wachsen usw. stattgefunden hat.

Wachsen die entfernten Haare wieder nach?

Durch regelmäßiges Sugaring sowie den Einsatz eines speziellen enzymhaltigen Gels werden Haarfollikel zusätzlich zerstört, was zu einer Reduktion der nachwachsenden Haare führt. Die Enzyme sind zu 100% natürlich und haben keinerlei Nebenwirkungen. Sie sind bei allen Haar- und Hautfarben einsetzbar.* Ich habe damit bisher hervorragende Resultate erzielt.

Wie lange dauert Sugaring und wie ist die Preisgestaltung?

Die Dauer der Behandlung kann einschließlich Beratungsgespräch und Vorbehandlung (Reinigung) je nach Haardichte und -stärke und damit verbundenem Aufwand variieren. Eine endgültige Aussage hierzu kann ich zum Ersttermin machen. Generell ist es ratsam, Zeit mitzubringen, damit der Auftrag in entspannter Atmosphäre erfüllt werden kann.

Da der Haarwuchs genetisch bedingt sehr unterschiedlich sein kann, kann auch der Aufwand hinsichtlich Zeit und Produktverbrauch bei der Haarentfernung sehr unterschiedlich sein. Hinzu kommt, dass der Haarwuchs nach einigen Anwendungen abnimmt, insbesondere bei gleichzeitiger Verwendung des Enzymgels oder einer enzymhaltigen Körperlotion. Daher sind alle w.u.angegebenen Preise Orientierungspreise und keine Festpreise.



Leistungen

Erstbehandlung**

1.Folgebehandlung***

ab 2. Folgebehandlung***

zwischen den Augenbrauen

8,-€



Oberlippe

10,-€



Gesicht (mit Kinn und Ohren)

45,-€

-5%

-10%

Achseln

19,-€

 


Arme (ohne Achseln) komplett

ab 35,-€

-5%

-10%

Hände

16,-€



Bikinizone

ab 35,-€

-5%

-10%

Bikini Tanga

ab 42,-€

-5%

-10%

Bikini komplett

ab 49,-€

-5%

-10%

Unterschenkel + Knie

ab 36,-€

-5%

-10%

Oberschenkel (ohne Knie)

ab 30,-€

-5%

-10%

Beine komplett

ab 59,-€

-5%

-10%

Schultern + Nacken

ab 35,-€

-5%

-10%

Brust (Herren)

ab 35,-€

-5%

-10%

Bauch

ab 13,-€

 


Paket : Arme komplett, Hände, Achseln (Damen)

ab 59,-€

-5%

-10%

Paket : Rücken, Schultern, Nacken (Damen)

ab 69,-€

-5%

-10%

Paket : Rücken, Schultern, Nacken (Herren)

ab 95,-€

-5%

-10%

Paket : Beine, Bikinizone, Achseln (Damen)

ab 99,-€

-5%

-10%

***Preise gelten nur, wenn zwischen 2 Behandlungen nicht anderweitige Haarentfernungen vorgenommen wurden, z.B. durch Rasieren, Waxing usw. und zwischen den Sugaring-Terminen nicht mehr als 4 Wochen liegen. Die Ermäßigung bezieht sich auf den tatsächlich festgelegten Behandlungspreis.

** Preise pro Behandlung, Stand April 2018, Angaben incl.19% MwSt. Alle Preise sind freibleibend und vorbehaltlich individueller Anpassung, je nach persönlichen Voraussetzungen und Kalkulationen. Fehlende Preisangaben auf Anfrage.

* Angaben Produktunterlagen Hala Schekar.


Vor der Behandlung :

  • Eine gute Haarlänge vor dem ersten Sugaring ist ca. 5 mm, danach können die feiner nachwachsenden Härchen auch bei einer Größe von 2mm entfernt werden, sofern zwischendurch keine andere Enthaarungstechnik praktiziert wird. Wenn möglich, bitte längeres Haar vor der Erstbehandlung auf 5 mm kürzen. Eine Kürzung kann auch vorort vorgenommen werden, damit verkürzt sich allerdings die tatsächliche Behandlungszeit.
  • Verwenden Sie bitte keine öl - und fetthaltigen Peelings, Duschgels, Lotionen und Cremes mindestens 24 Stunden vor unserem Termin, damit zum einen die Haarfolikel nicht verstopft werden und zum anderen die Zuckermasse gut am einzelnen Haar haften kann und nicht abrutscht.
  • Durch Peeling werden abgestorbene Hautschuppen entfernt und die Haarentfernung vereinfacht. Sollten Sie die Möglichkeit haben, vor unserem Termin ein Peeling durchzuführen, wäre das hilfreich. Andernfalls wird im Studio gepeelt, was jedoch Ihre Sugaring-Zeit verkürzt.
  • Trinken Sie bitte viel, Haut braucht auch Feuchtigkeit von innen. Dadurch lassen sich die Haare leichter entfernen als bei trockner, schuppiger Haut.
  • Kommen Sie bitte pünktlich zum Termin. Jede Verspätung bringt verkürzte Arbeitszeit mit sich, wodurch der Auftrag ggf. nicht gründlich ausgeführt werden kann.


 Nach der Behandlung :

  • Bitte die sensibilisierte Haut nach dem Sugaring komplett ruhen und die aufgetragenen Produkte wirken lassen. Fahren Sie bitte nicht mit den Händen über die behandelten Hautstellen. Irritationen nach dem Sugaring sind normal und beruhigen sich recht schnell wieder.
  • Bis 24 Stunden nach dem Sugaring bitte Sonneneinstrahlung, Sport, Sauna und Solarium meiden, ebenso öl- und fetthaltige Duschgels, Lotionen und Cremes.
  • Tragen Sie am Tag der Behandlung bitte luftdurchlässige, bequeme Kleidung.
  • Regelmäßige Peelings helfen der Haut, sich zu regenerieren und wirken dem Einwachsen von Haaren entgegen. Um den Säureschutzmantel der Haut nicht zu verletzen, sollte dies max.2 x pro Woche erfolgen. Ich empfehle hierfür einen sog. Luffa-Handschuh. Dies ist eine natürliche Faser von einem im Süden wachsenden Kürbisgewächs, im Wäschenetz bei 60°C wasch- und desinfizierbar und dadurch langlebig.

Nehmen Sie genügend Flüssigkeit zu sich, damit Ihre Haut nicht austrocknet und Problemzonen entwickelt.

     

    Ihre Haut wird sich mit jeder Anwendung besser an das Sugaring gewöhnen und Ihnen die Stoppelfreiheit danken!